Digitalisierung im Stahl- und Metallhandel - lilafarbenes Produkt

Digitalisierung im Stahl- und Metallhandel (Studie)

Digitalisierung im Stahl- und Metallhandel – ein Muss oder eher ein Kann?

„Um flexibel auf wirtschaftliche Veränderungen reagieren zu können, setzen Unternehmen verstärkt auf digitale Prozesse. Viele kleine und mittelständische Unternehmen geraten bei dieser Entwicklung in Rückstand.“

Das Fraunhofer IPA beleuchtet in dieser Studie den aktuellen Stand und die künftigen Bedarfe sowie Ansätze zur Digitalisierung und Industrie-4.0-Anwendungen im Metall- und Stahlhandel.

Quelle: https://idw-online.de/de/attachmentdata70940.pdf

Für Sie vielleicht auch relevant:

Foto: Christian Fregnan, www.unsplash.com

# # # # #

Vielen Dank für's Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.